Angebote für
Unternehmen

Angebote für Unternehmen

Gesunde Mitarbeiter – Gesundes Unternehmen

Die Arbeitswelt verändert sich immer schneller, die Anforderungen an die einzelne Mitarbeiterin/den einzelnen Mitarbeiter werden immer größer.

Vorschriften, Anforderungen und Komplexität nehmen zu, Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter werden älter. Es kommt zu Arbeitsverdichtung und Stress. Ressourcen werden knapper. Aus solchen Belastungen entstehen Gefährdungen für die körperliche und seelische Gesundheit.

Fürsorge für das psychische und körperliche Wohlbefinden der Mitarbeiterschaft sowie die Umsetzung geeigneter Maßnahmen sind Gegenstand des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Um länger erkrankten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Rückkehr in den Betrieb zu ermöglichen und nach betrieblichen Ursachen der Erkrankung zu forschen, wird das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) eingesetzt.

Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an Leistungen und ergänzen den Lernprozess um eine notwenige externe Perspektive, die den Lernenden bei der Reflexion unterstützt.

Unter dem Dach des BGM können folgende Maßnahmen zum Tragen kommen:

  • Auf der physischen Ebene:

Rückenschule, Sportangebote, Antiraucherseminare, Ernährungskurse, u. a.

  • Auf der psychischen Ebene:

Stressbewältigung, Burnout-Seminare, Selbstsicherheitstraining, Entspannungs­training, u. a.

Das BEM verfolgt folgende Ziele:

  • Arbeitsfähigkeit langfristig erhalten
  • Arbeitsunfähigkeit überwinden und/oder vorbeugen
  • Behinderungen und chronische Erkrankungen vermeiden
  • Krankheitsbedingter Kündigung vorbeugen
  • Den Arbeitsplatz langfristig sichern

Das BTZ bietet neben Maßnahmen der beruflichen Rehabilitation vor Ort auch verschiedene individuelle Konzepte für Ihr Unternehmen an. Wir beraten Sie gerne in einem für Sie kostenlosen Erstgespräch.

Auf Ihr Unternehmen abgestimmt – betriebsnah und individuell

Kostenloses Infomaterial

Alle Downloads

Ihre Ansprechpartner

Sonja Meitzler
sonja.meitzler@btz.de
+49 5251 15292-44

Roxana Gladis
roxana.gladis@btz.de
+49 5251 15292-52