Trainingsbereiche &
Zweckbetriebe

Trainingsbereiche & Zweckbetriebe

Das BTZ gewährleistet den Teilnehmenden in den Maßnahmen ein berufliches Training unter weitgehend realistischen Bedingungen. Hierzu stehen sechs Trainingsbereiche für unterschiedliche Berufsfelder zur Verfügung, deren Ausstattung und Infrastruktur betrieblichen Anforderungen entsprechen. Daher wird, wo immer möglich, in diesen Bereichen mit realen Dienstleistungs- und Produktionsaufträgen aus unseren Zweckbetrieben gearbeitet.

Im Garten- und Landschaftsbau wird sowohl auf dem Außengelände als auch im Innenbereich und im Gewächshaus des BTZ gearbeitet. Die Tätigkeiten umfassen bei Außenaufträgen die Gestaltung und Pflege von Außenanlagen, Wegebau, Zierpflanzenbau, Techniken im Gartenbau und Floristik.

In diesem Bereich können relevante handwerkliche Tätigkeiten im Metallbereich ausgeführt werden, wie z.B. Erstellung von Werkstücken nach Zeichnung und Bohraufträge. Im BTZ Paderborn werden neben Drehen, Fräsen, Bohren und Schweißen auch Arbeiten in der Holzbe- und -verarbeitung und im Elektrobereich angeboten.

Zusätzlich zum Training kaufmännischer Tätigkeiten, die in einem realen Betrieb anfallen (z. B. Buchhaltung, Einkauf und Büroservice), werden einführende und vertiefende Schulungen zur elektronischen Datenverarbeitung angeboten. Zur Verfügung gestellt werden außerdem Trainingsplätze für IT- und Medienberufe, am Empfang und an der Kasse der Kantine.

Die Küche mit angeschlossener Kantine bietet nicht nur Teilnehmenden und Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern des BTZ täglich wechselnde Menüangebote, sondern auch externen Kundinnen und Kunden. Die Umsetzung diverser Catering-Angebote vom Brunch bis zum kalt-warmen Buffet trägt zum praxisnahen Training der Teilnehmenden bei.

Dieser Bereich ist zuständig für die gesamte interne Logistik des BTZ. Neben der Warenannahme sind die Prüfung der Lieferung anhand der Begleitpapiere und die Entladung der Güter und deren sachgerechte Lagerung Bestandteil. Dazu gehört die Anwendung einer entsprechenden Software für eine sinnvolle Lagerverwaltung. Kommissionierung und Arbeiten in einer Packstation ergänzen das Aufgabenfeld.  

Dieser Trainingsbereich umfasst Tätigkeiten wie die Reinigung und Pflege der Küchen- und Tischwäsche sowie der Berufsbekleidung. Bügel- und Mangelaufträge sowie eine Änderungs- und Maßschneiderei bieten vielfältige Trainingsmöglichkeiten. Ergänzend übernimmt der Bereich sämtliche Aufgaben der Dekoration im BTZ, insbesondere der saisonalen Gestaltung des Hauses.

Kostenloses Infomaterial

Alle Downloads

Ihre Ansprechpartner

Paderborn

Tanja Hader
tanja.hader@btz.de
+49 5251 15292-25

 

Bielefeld

Manuela Vicky Sieker
manuela.sieker@btz.de
+49 521 945661-11